Liebe Ausbilder, Eltern, Schüler und Freunde

Kollegium und Sekretariat wünschen allen Auszubildenden eine erfolgreiche Schulzeit.
Mit unserer Homepage wollen wir Ihnen allgemeine Informationen und Einblicke in unser Schulleben bieten.
Rosina Pimmer, Außenstellenleiterin

Umweltprojekt "save the bee"

Folgen Sie dem Blog unserer Klasse WEH 10a, die das Schuljahr 2018/19 ein Projekt zum Thema Nachhaltigkeit durchführt:
https://egalwargestern.lbv.de/save-the-bee
(17.11.2018)

Übergabe neues Schulungsfahrzeug

Am 02. Mai 2019 übergibt der stellvertretende Werksleiter der BMW Group Regensburg/Wackersdorf Herr Andreas Sauer im Rahmen einer Feierstunde an der Berufsschule Nabburg den Schlüssel für das neue Schulungsfahrzeug „BMW X2″. Dieses Fahrzeug ist mit der modernsten Dieseltechnologie ausgestattet und stellt somit eine Bereicherung des Fahrzeugparkes dar. Mit diesem Fahrzeug sind die Lehrkräfte für die KFZ-Mechatroniker weiterhin in der Lage die erforderlichen Kenntnisse im Bereich der Dieseltechnologie ihren Schülern optimal und praxisnah zu vermitteln.

 

Bayerischer Landtag

Am Montag, den 13.05.2019, um 7.00 Uhr morgens machten sich 59 Schüler und 5 Pädagogen mit dem Bus auf nach München. Zum ersten Mal fand das Planspiel „Der Landtag sind wir” nicht wie die letzten beiden Jahre an der Außenstelle Nabburg sondern im Bayerischen Landtag statt.
Nach Ankunft um 9:45 Uhr wurde die große Gruppe offiziell begrüßt und in das prächtige Maximilianeum geführt. In einem der Besprechungsräume wurden die Schülerinnen und Schüler von Mitarbeitern des Centrums für angewandte Politikforschung (CAP) der LMU München in die rechtlichen Vorgaben des Gesetzgebungsverfahrens im Parlament eingeführt.
Die SchülerInnen diskutierten in Fraktionssitzungen und Ausschüssen und gingen schon bald in ihren Rollen auf. So wurden Debatten geführt, Änderungsanträge gestellt und diese im Plenarsaal verkündet. Nach zahlreichen Stunden politischer Arbeit konnten die Auszubildenden – begleitet von Politologen der Ludwig-Maximilians-Universität sowie den Lehrkräften Christoph Seidel, Martina Stöhr, Uli Süßmann, Evi Haselbeck und Stefan Oschetzki und nicht zu vergessen unserer Sozialpädagogin Astrid Kirchberger – ein neues Gesetz zur Stärkung des Verbraucherschutzes verabschieden.